Suche

SCHRIFTGRÖSSE - +

Inhalt

Pressemitteilung 21. März 2019

- Cinema Paradiso, Freitag, 29. März, 19.30 Uhr
Kirchgemeindehaus Paradies

CINEMA PARADISO
„Maudie“ - die Liebe einer Malerin

Am Freitag, 29. März 2019, 19.30 Uhr, Kirchgemeindehaus Paradies, Langegasse 60, Binningen, zeigen wir den Film «Maudie».  Eines Tages nimmt Maud (Sally Hawkins) ihr Leben selbst in die Hand. Die von Arthritis gezeichnete junge Frau sagt sich von ihrer Familie los und zieht als Haushaltshilfe in die winzige Kate des Hausierers Everett (Ethan Hawke). Aus der wortkargen Zweckgemeinschaft an Kanadas wilder Ostküste wird eine Ehe. Die wachsende Berühmtheit der begabten Malerin stellt die Beziehung jedoch vor eine Zerreissprobe. «Maudie» lebt ganz von den herausragenden Schauspielern. Mit deren Hilfe umschifft die Irin Aisling Walsh in der Biografie der Malerin Maud Lewis (1903–70) anscheinend mühelos Pathos und erzählerische Unaufrichtigkeit. Die Kamera erweist sich als geduldige Beobachterin. Sie gewährt einen Einblick in dieses simple und doch aussergewöhnliche Leben, ohne es zu dramatisieren.  Eine warmherzige, wunderschöne, wahre Geschichte.
2016 Irland und Kanada - 116 Minuten - EINTRITT FREI.

Herzlich laden Pfarrer Tom Myhre und Team


Zurück
powered by sitesystem®