Mythische Orte am Oberrhein – ein Spaziergang über drei Hügel

Erleben Sie mit uns drei besondere Orte am Oberrhein: die drei Kirchen St. Margarethen (Binningen), St. Ottillien (Tüllingen) und St. Chrischona (Bettingen)!

Mit ihren Glocken grüssen sie sich von den Hügeln. Wie das gehen kann? Das – und noch mehr – erfahren Sie auf einem Rundgang am Samstag, den 22. Juni 2024. Wir – die Kirchen am Rheinknie – laden Sie herzlich ein!

Tagesprogramm für Samstag, 22. Juni:
10:00 Uhr: Treffen an der Kirche St. Margarethen in Binnigen, Kurzes Gebet. Impuls zu mythischen Orten!
11:00 Uhr: Abfahrt (mit Bus/Fahrrad/Motorrad) zur Kirche St. Ottilien, Tüllingen
12:00 Uhr: Treffen an der Kirche St. Ottilien, Tüllingen
12:30 Uhr: Brotzeit mit Brezeln und Getränken, Mittagsgebet, Impuls zu mythischen Orten.
14:00 Uhr: Reise (mit Bus/Fahrrad/Motorrad) zur Kirche St. Chrischona in Basel-Bettingen
15:00 Uhr: Treffen an der Kirche St. Chrischona,
17:00 Uhr: Abschlussgebet

Zum Programm und zur Anmeldung bis 7. Juni siehe hier (https://refbl.ch/refbl-wAssets/docs/Veranstaltungen/2024_06/mythischeorte-d_web.pdf).

Ohne Anmeldung sind Sie herzlich willkommen, auch nur auf 10.00 Uhr zum Morgenlob und zum Impuls in unsere schöne St. Margarethenkirche zu kommen!

Pfarrerin Andrea Lassak