Begrüssung der neuen Konfirmand:innen und Firmand:innen

Am Sonntagabend des 12. Juni 2022 war es soweit: In einem ökumenischen Jugendgottesdienst begrüssten die Jugendarbeitenden der KGBB und der Pfarrei Heiligkreuz sowie Pfarrerin Stéph Zwicky die neuen Konfirmand:innen und Firmand:innen unserer Kirchengemeinden in der Kirche in Bottmingen. Geleitet von der Frage „Was gibt uns Mut, wenn wir irgendwo neu sind“, wurde gemeinsam gesungen, gebetet, Kreatives gezeichnet und unser Glaube gefeiert.

Beim anschliessenden Icebreaker mit Konfirmationsbildern der Eltern und Grillieren bei bestem Frühsommerwetter wollte so manche:r Jugendliche, welche:r zunächst nur zögerlich mitgekommen war, erst bei Einbruch der Dunkelheit heimgehen.

Herzlichen Dank an die Organisator:innen für dieses wunderbare Willkommensfest, welches im neuen ökumenischen Format das Thema „Mut, wenn wir irgendwo neu sind“ eindrücklich untermalte. Die jungen Gemeindemitglieder können sich auf ein ereignisreiches Jahr in warmherziger Gemeinschaft freuen.